Mein Start ins Amway Geschäft?


Marketing bedeutet eigentlich nichts anderes als das man ein Produkt direkt vom Hersteller bezieht ohne einen Zwischenhändler. Dadurch kann man die Ware bis zu 30% günstiger bekommen. Egal ob für den Eigenverbrauch oder zum Weiterverkauf an Kunden. Mein Schritt für Schritt Plan zeigt Dir wie Du Dir in kurzer Zeit damit ein zusätzliches Einkommen verdienen kannst. Also lass uns gleich loslegen!

Schritt 1
Melde Dich bei Amway als Geschäftspartner an! Der Grundgedanke dahinter ist, das Du die Produkte der betreffenden Firma, für deinen Eigenbedarf beziehst.

Schritt 2
Stelle deinen Haushalt um und benutze die Produkte! So fängst Du an, die Amway-Produkte kennen zu lernen damit Du sie dann anderen Leuten weiterempfehlen kannst. Du bekommst, je nach Firma eine Handelsspanne von 20-30% auf jedes Produkt. Das heißt, Du bekommst als Geschäftspartner immer den Einkaufspreis.

Schritt 3
Nutze deine Handelsspanne! Du kannst gleich von Anfang an, mit deinen Produkten Geld verdienen. Da Du diese an Freunde oder Verwandte, für den Verkaufspreis weiter verkaufen kannst. Du hast also bei jedem Produkt, dass Du verkaufst 20-30% Gewinn. Da jedem Produkt außerdem noch ein Punktwert zugeordnet ist, summiert sich die Anzahl an Punkten, je mehr du verkaufst. So entsteht nebenbei noch eine Provision. Man sagt auch Bonusstufen dazu. (Beispiel: 3%, 6%, 9%, 12%, 15%, 18% und dann 21% welche die höchste wäre) Ab dort wird es dann interessant!

Schritt 4
Nutze alle Schulungen der Firma Amway! Die meisten Firmen, bieten umfangreiche Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten an. An dieser Stelle gebe ich dir einen Tipp! Investiere immer erst in Dich selbst, bevor Du in andere Dinge investierst. Das heißt, bevor Du Zeit oder Geld in Dinge steckst, die Du gar nicht brauchst, überlege lieber, ob Du sie sinnvoll in deinem Geschäft verwenden kannst. Bevor Du richtig Erfolg haben kannst, mit deinem Geschäft, musst Du, wie in allen anderen Berufen, lernen es zu beherrschen. Dafür brauchst du eine solide Basis. Die bekommst Du nur wenn Du alles über die Firma und deine Produkte weißt. Also, nutze die Schulungen die man Dir bietet. Das ist auch eine Investition in Dich. Einen Teil deiner Gewinne, kannst du in Seminare stecken, die an anderen Orten stattfinden und finanziert werden müssen. Das solltest Du tun, wenn Du in deinem Geschäft, voran kommen möchtest. Denn auf solchen Veranstaltungen, trifft man eine Menge toller Menschen, die Dir Tipps geben können. Da sie schon erfolgreich sind. Im Network Marketing, ist man zwar selbstständig, aber nie allein. Jeder in deiner upline, ist jederzeit bereit, dich zu unterstützen und Dir zu helfen, voran zu kommen.

Schritt 5
Lerne den Amway Sales und Marketing Plan! Das ist mit Abstand, das wichtigste Werkzeug, in deinem Geschäft. Wenn Du im Network Marketing erfolgreich werden willst, also die höchste Bonusstufe erreichen möchtest, dann schaffst Du das nicht allein. Du brauchst ein Team, dass dich dabei unterstützt. Also lerne den Marketing Plan, damit Du andere Leute davon überzeugen kannst, in dein Team zu kommen. Und Ihnen zeigen kannst, dass sich diese Teamarbeit, für sie lohnt.

Schritt 6
Baue Dein Team auf (Dein Netzwerk)! Wie schon erwähnt, ist jeder im Network daran interessiert, die höchste Bonusstufe zu erreichen, das sind meistens 21%. Wie Du jetzt schon weißt, ergeben die Punkte auf den Produkten zusammen gerechnet die Bonusstufe. Daraus ergibt sich ein bestimmter Umsatz. Um die 21% zu erreichen, ist allerdings schon ein sehr hoher Umsatz nötig, den man alleine durch Eigenbedarf und ein paar Kunden meistens nicht erreicht (außer man hat einen riesigen Familien und Freundeskreis die alle deine Produkte regelmäßig kaufen). Bei den meisten ist das aber nicht der Fall und deshalb braucht man ein Team (Netzwerk). Du bildest mit anderen Geschäftspartnern zusammen ein Netzwerk und je aktiver euer Netzwerk arbeitet, desto höher ist euer Umsatz. Deine GP suchst Du selbst aus. Es können Verwandte, Freunde, Kunden, die sich auch für das Geschäft interessieren, oder Fremde sein, die Du sympatisch findest und mit denen Du arbeiten möchtest. Jeder dieser GP, kann dann wieder neue Leute ins Netzwerk holen. So wächst die Gruppe und damit dein Umsatz. Das Coole daran ist, dass du an allem was dein Netzwerk generiert, beteiligt bist. Aber auch für die anderen, lohnt es sich, denn sie verdienen ja auch genau wie Du mit, wenn sie auch wieder GP in das Netzwerk holen. Und so baut sich nach und nach ein stabiles Netzwerk auf. Im Prinzip bekommt jeder in deinem Netzwerk, das selbe wie Du, und trotzdem kann es sein, das ihr nicht immer das gleiche verdient. Das liegt dann daran, das jeder im Monat unterschiedlich arbeitet. Einige in Deinem Team, verkaufen vielleicht mehr, als die anderen. Weil Sie aktiver sind. Aber das ist in Ordnung. Denn im Network kann jeder sein Tempo selbst bestimmen und manche sind langsamer als andere oder kaufen die Produkte nur für den Eigenbedarf. Es ist völlig egal, woher der Umsatz der Gruppe kommt, Du bist immer am Umsatz beteiligt. Deinen Verdienst, aus dem Umsatz, bekommst Du jeden Monat von deiner Firma ausbezahlt. Der Verdienst aus dem Umsatz + der Verdienst aus Deiner Handelsspanne, sind Dein Gewinn. Wie hoch dieser ist, bestimmst Du selbst!

Schritt 7
Habe Spaß an der Arbeit! Du musst zwar genau so hart arbeiten wie woanders, wenn Du etwas erreichen willst(für faule ist der Job nichts), aber hier arbeitest Du für Dich und musst nicht nach der Pfeife von anderen tanzen. Hier lohnt es sich Leistung zu bringen, denn hier wirst Du auch nach Deiner Leistung bezahlt. Du wirst viele interessante Leute kennen lernen. Sei mit Spaß und Begeisterung dabei, denn nur so kannst Du auch andere begeistern und ins Geschäft bringen. Und Dir so, auf die Dauer, ein Einkommen sichern. 21% ist noch lange nicht alles, was Du erreichen kannst! Network Marketing, wird dein Leben bereichern und Dir ein sorgenfreies und selbst bestimmtes Leben ermöglichen! Nutze Deine Chance und starte noch heute dein Geschäft! Wenn Ich Dein Interesse geweckt habe und Du wissen möchtest, was Dich noch alles erwartet im Network, dann sende mir bitte eine Email auf diese Adresse:

paulsisa@t-online.de oder sende mir eine WhatsApp auf folgende Nummer: 015222996889

Viele Grüße ihr Paul Sisa